Kam Snaps anbringen und entfernen

Knopflöcher sind immer noch einer der größten Angstgegner in der Nähszene. Deshalb sind Druckknöpfe umso beliebter. Es gibt sie in den verschiedensten Formen und seit ein paar Jahren auch in unterschiedlichen Farben. Gerade für Kindersachen greifen Viele zu Druckknöpfen aus Kunststoff, sogenannte Kam Snaps oder Color Snaps. Diese lassen sich mit Hilfe einer speziellen Zange oder Aufsätze für die Variozange von Prym* kinderleicht anbringen. Achtung, es gibt sie in verschiedenen Größen. Deswegen bitte darauf achten, den richtigen Zangenaufsatz zur Größe der Snaps zu wählen.

Wie die Kam Snaps angebracht werdenund worauf zu achten ist, zeige ich in meinem aktuellen Video auf youtube:

Kam Snaps anbringen und entfernen

Kam Snaps anbringen und entfernen

Die Kam Snaps können mit einer Spezialzange oder einem Einsatz für die Prym Vario Zange angebracht werden. Wichtig ich dabei, dass die einzelnen Teile immer ganz gerade in der Zange liegen, damit der Bolzen die Spitze gut platt drücken kann und keine Reste mehr stehen bleiben. Nur dann schließen die Druckknöpfe später auch richtig.

 

Du möchtest kein Videos von einfach nähen mehr verpassen?

Dann melde dich doch direkt bei youtube[icon name=“youtube“ class=““ unprefixed_class=““]an und abonniere meinen Kanal.

 

*Partnerlinks | Durch Bestellungen über diese Links erhalte ich eine Provision, mit der du mich finanziell unterstützt. Für dich entstehen hierdurch keine Mehrkosten. Vielen Dank

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.