Kräuseln mit der Overlock

Zum Thema „Rüschen und Kräuseln“ mit der Nähmaschine habe ich schon einige Videos gemacht. Kein Wunder: Diese verspielten Details peppen deine Näh-Unikate nochmals richtig auf!n Hierzu habe ich eine Playlist zusammengestellt, wo du die einzelnen Techniken dir nochmal ansehen kannst.

Playlist „Kräuseln | Raffen | Rüschen“ ansehen

Es gibt tatsächlich noch eine Methode, die ich dir noch nicht vorgestellt habe bisher: Kräuseln mit der Overlock.

In meinem Video zeige ich dir anhand meiner Overlock, einer Pfaff Coverlock 4862, wie dieser Trick ganz genau funktioniert.

Los geht’s!

Vorab solltest du dich ein wenig mit deiner Overlock beschäftigen. Du solltest wissen, wo du die Differenzialeinstellungen verändern kannst und wie du die Fadenspannung der Nadeln einstellst. Am besten schaust du hierfür einmal in die Bedienungsanleitung zu deiner Overlockmaschine.

Die folgenden Schritte erkläre ich dir anhand meiner Overlock und sehr wahrscheinlich wird sich das von den Einstellungen deines Modells etwas unterscheiden.

Deshalb lautet die Devise dieses Mal: Probieren geht über Studieren!

Zunächst verändere bitte die Fadenspannung für die linke Nadel auf Maximum. Bei mir liegt das Maximum bei 6.

Anschließend erhöhe auch noch die Stichlänge (bei mir auf 3,5) und zum Schluss dann noch das Differenzial auf Maximum.

Hiermit sind alle Einstellungen getätigt, die du für deine süßen Rüschen brauchst. Schnappe dir dein Stück Stoff und nähe nun ganz normal los.

Der Stoff kräuselt sich ganz automatisch!

Das sieht wunderbar gleichmäßig aus und geht so schnell! Mit deiner Overlock kannst du auch diese schönen Ergebnisse erzielen, vielleicht ist aber etwas Ausprobieren notwendig…

Mit etwas Fingerspitzengefühl klappt dieser Tipp auch bei dir.

Wenn du keine Overlock hast, kannst du das auch mit der Nähmaschine machen. Wie das genau geht, kannst du in diesem Blogbeitrag nachlesen:

Rüschen mit der Nähmaschine

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Deine Anna

 

           

MÖCHTEST DU KEIN VIDEO MEHR VERPASSEN?

Dann registriere dich kostenlos bei youtube und abonniere den einfach nähen-Kanal.

JETZT ABONNIEREN

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.