Nicht nur Manga- oder Cosplayfans werden diesen Einhornhoodie lieben und ihn nicht mehr ausziehen wollen: Mit süßen Ohren und einem goldenen Horn kannst du alle ein wenig verzaubern!

Einhornhoodie selber nähen | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Grundlage ist ein Hoodie, in diesem Fall der Schnitt “Dina” von Schnittgeflüster, der direkt mit optionalen Ohren genäht werden kann:

Zum Schnittmuster DINA

Ich gehe an dieser Stelle nicht auf die einzelnen Schritte ein, um den kompletten Hoodie und die Ohren zu nähen. Ich zeige dir stattdessen, wie du das zusätzliche Horn “Frei Schnauze” kreieren kannst.

Schritt 1: Horn konstruieren

Für einen extra zauberhaften Look habe ich mich für ein Stück goldenes Kunstleder entschieden. Außerdem brauchst du etwas Schnur/ Band, ein Handmaß und einen Stift.

Einhornhoodie selber nähen | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Auf die linke Seite des Kunstleders zeichnest du zunächst eine senkrechte, gerade Linie von ca. 14 cm.

Mein Tipp: Lasse links soviel Platz, dass das Horn später nochmals darauf passt.

Einhornhoodie selber nähen | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Nun nimmst du dir das Band zur Hand und bastelst dir einen Zirkel. Ich liebe solche kleinen Tricks… 🙂

Halte dazu einfach das Band oben fest und ziehe es so lange am Ende herunter, bis es die Länge der gezogenen Linie erreicht hat. Halte nun den Stift an das Ende des Bandes und schwenke den Stift nach rechts – es entsteht eine Kurve.

Einhornhoodie selber nähen | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Diese Kurve sollte nicht zu kurz sein, damit das Horn später gut umgestülpt werden kann.

Ergänze zum Schluss noch eine weitere gerade Linie, um das “Dreieck” zu komplettieren.

Einhornhoodie selber nähen | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Schritt 2: Horn ausschneiden und zusammennähen

Die erste senkrechte Linie ist nun dein Bruch – falte also das Kunstleder nun so rechts auf rechts, dass du es in doppelter Lage zuschneiden kannst.

Einhornhoodie selber nähen | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Halte alles gut fest, damit nichts verrutscht und schneide das Horn aus.

Einhornhoodie selber nähen | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Nähe dein Horn anschließende rechts auf rechts zusammen und schneide die Nahtzugabe knappkantig zurück.

Einhornhoodie selber nähen | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Schritt 3: Horn umstülpen und füllen

Stülpe dein goldenes Horn auf die rechte Seite.

Mein Tipp: Nimm dir etwas Zeit und arbeite besonders die Spitze des Horn sorgfältig aus.

Einhornhoodie selber nähen | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Etwas Füllwatte sorgt anschließend für den knautschig-gemütlichen Look. Stopfe es nicht allzu fest, sondern eher locker, sodass das das Horn flach gedrückt werden kann.

Einhornhoodie selber nähen | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene
Einhornhoodie selber nähen | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Angenäht wird das Horn nun genauso wie die Öhrchen und liegt zwischen den beiden Stoffteilen. Die genaue Anleitung hierzu findest du im Schnittmuster Dina von Schnittgeflüster.

Einhornhoodie selber nähen | einfach nähen lernen - Tipps und Tricks rund ums Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene

Hast du auch Lust auf ein bisschen Magie und glitzernden Zauber? Dann nähe doch einfach auch mal einen Einhornhoodie!

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachmachen.

Deine Anna

MÖCHTEST DU KEIN VIDEO MEHR VERPASSEN?

Dann registriere dich kostenlos bei youtube und abonniere den einfach nähen-Kanal.

JETZT ABONNIEREN

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Das könnte dich auch interessieren: